Finanzierung

Die Finanzierung Ihrer Immobilie.

Fast jeder zweite Bauherr bzw. Finanzierungsnehmer kauft eine Immobilie vom Bauträger. Im Vergleich zu anderen Modellen wird der Kaufpreis hierbei mit dem Baufortschritt erst nach und nach in Rechnung gestellt. Ein dafür aufgenommenes Darlehen wird also nicht auf einmal, sondern in mehreren Teilzahlungen abgerufen.

Die Zahlungsmodalitäten sind durch die Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) exakt festgelegt: Es sind 13 unterschiedliche Gewerke definiert, wobei jeweils bis zu sieben Teilzahlungen eingefordert werden können. Ein System an das sich jeder Bauträger per Verordnung halten muss.

Informieren Sie sich bei uns und lassen Sie uns über die Vorteile (und ggfs. auch Nachteile) einer Bauträgerfinanzierung sprechen.